Streichbaum


Streichbaum
m направляющий валик м. текст.; скало с. текст.

Neue große deutsch-russische Wörterbuch Polytechnic. 2014.

Смотреть что такое "Streichbaum" в других словарях:

  • Streichbaum — Streichbaum, 1) (Gerb.), so v.w. Schabebaum; 2) (Streifbaum), am Webstuhle eine unbewegliche, vierkantige Latte, über welche das gewebte Zeug von dem Brustbaum auf den Zeugbaum geht; 3) bei manchen (kurzen) Webstühlen ein unbeweglicher Baum,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Streichbaum — Streichbaum, Teil des Webstuhls, s. Weben …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Streichbaum — (Leitholz), leicht drehbare Walze an Haspeln u.s.w.; s.a. Weberei …   Lexikon der gesamten Technik

  • Streichbaum, der — Der Streichbaum, des es, plur. die bäume. 1. Bey den Lohgärbern, ein der Länge nach ausgehölter Baum, das Leder darauf zu streichen oder zu beschaben. 2. An den Weberstühlen, ein Baum unter der Lade, über welchen der fertige Zeug von dem… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Bandstuhl — Moderner Webstuhl Prähistorischer Webstuhl aus Lejre (Dänemark) …   Deutsch Wikipedia

  • Handwebstuhl — Moderner Webstuhl Prähistorischer Webstuhl aus Lejre (Dänemark) …   Deutsch Wikipedia

  • Webmaschine — Moderner Webstuhl Prähistorischer Webstuhl aus Lejre (Dänemark) …   Deutsch Wikipedia

  • Webstuhl — (Webe od. Weberstuhl), die mechanische Vorrichtung od. Maschine, worauf durch Verbindung des Schusses mit den Kettenfäden Gewebe (f. Webkunst) erzeugt werden. Je nach der Beschaffenheit der auf dem W. zu webenden Zeuge, ist der W. verschieden… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Webstuhl — Moderner Webstuhl (1987) …   Deutsch Wikipedia

  • Streifbaum — Streifbaum, 1) so v.w. Streichbaum 2); 2) an der Donau Bäume, welche am Ufer angebracht sind, damit das Seil, woran die Schiffe stromaufwärts gezogen werden, bequem darauf fortgeschleift werden kann …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Leder — Leder, durch verschiedene Prozesse (Gerbprozesse) in der Art veränderte tierische Haut, daß sie unter Erhaltung ihrer wesentlichsten Eigenschaften große Widerstandsfähigkeit gegen äußere Einflüsse aufweist. Während die unveränderte Haut durch… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.